home
Visit us on facebook open menu close menu

Haftung, Urheberrecht, Bildrechte

Haftung für Hyperlinks
Der Medieninhaber hat die Websites anderer Anbieter, zu denen ein Hyperlink gesetzt wurde, geprüft und diese werden immer wieder geprüft. Sollten die Inhalte der verlinkten Seiten nach unserer Überprüfung, ohne Kenntnis des Medieninhabers, derart geändert werden, dass sie eine „rechtswidrige Tätigkeit“ im Sinne von §17 E-Commerce-Gesetz darstellen, distanzieren wir uns ausdrücklich von diesen Inhalten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung solcherart dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter, auf welchen verwiesen wurde und nicht der Medieninhaber dieser Website, der über Links auf andere Veröffentlichungen verweist.

Urheberrecht, Bildrechte
Die veröffentlichten Bilder und der Text dieser Website unterliegen uneingeschränkt den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer, bei denen die gesamten urheberrechtlichen Verwertungsrechte liegen. Ohne Zustimmung des Eigentümers ist jede Art der Vervielfältigung, anderer Nutzung bzw. Weitergabe der Bilder an Dritte strengstens verboten. Alle Rechte, auch die des auszugsweisen Abdrucks oder der Reproduktion, sind vorbehalten. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Eigentümers unzulässig.

Google Adwords Conversion Tracking
Diese Webseite nutzt das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier.

Copyright ©Verein der geprüften Wiener Fremdenführer